Start
img_1252.jpg

Gütesiegel Aktion 2024

                                                                                                  Januar 2024

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

zu den folgenden Erkenntnissen gelangt die Bertelsmannn-Stiftung in ihrer Untersuchung „Mehrheit der Jugendlichen fehlt der Durchblick bei der Berufswahl“ vom 14.07.2022 und sie belegt das mit entsprechenden Zahlen.

„Berufswahl: viel Information, aber der Durchblick fehlt“ und „Trotz Internet: Eltern und Lehrkräfte sind immer noch die wichtigsten Unterstützer:innen“

Wenn man dann noch bedenkt, dass laut statista.de die Abbrecherquote bei den Ausbildungen der Jugendlichen aus unterschiedlichen Gründen nach wie vor bei über 25 % liegt, dann kann man leicht ersehen, wie wichtig eine gute Berufsorientierung an unseren Schulen ist. Unsere Schülerinnen und Schüler brauchen nicht nur Informationen, sondern auch fundierte Beratung und die Möglichkeit, ihre Stärken und Schwächen, ihre Talente und Neigungen kennen zu lernen.

Das kann nur durch aufeinander abgestimmte Maßnahmen in einem strukturierten Plan gelingen.

Gütesiegel-Schulen haben einen solchen Plan.

Anhand unseres Leitfadens haben Sie alle schulischen und außerschulischen Projekte zusammengetragen und in einen didaktisch sinnvollen Zusammenhang gebracht. Unsere erfahrenen Jurys lieferten Ihnen ein Feedback, wo Ihre Arbeit bereits sehr gut ist und oft Anregungen, wie sie ihre Bemühungen noch verbessern konnten.

Machen auch Sie sich diese Möglichkeit zu Nutze.

Wir möchten Sie auch in diesem Jahr wieder einladen, sich für das Gütesiegel „Startklar für den Beruf – Weser-Ems macht Schule“ zu bewerben. Profilieren Sie sich durch eine hervorragende Berufsorientierung und werben Sie mit diesem Zertifikat für ihre Schule.

Unsere Teams, bestehend aus Vertretern der Wirtschaft, Verwaltung und öffentlichen Institutionen, sowie den Beratungen Berufliche Orientierung des RLSB werden sich auch im Jahre 2024 wieder gerne der Aufgabe stellen, Sie bei Ihren berufsorientierenden Maßnahmen und Projekten zu begleiten, zu beraten und zu einer erfolgreichen Zertifizierung zu führen.

Unsere aktualisierte Webseite enthält alles Wissenswerte und die nötigen Formblätter zum Download, um das Verfahren vorzubereiten und durchzuführen.

Wir wünschen guten Erfolg

 

Frank Andreas                      Rudolf Thobe                     Reinhold Harms

Regionales Landesamt          Leiter der                           Koordinator der
für Schule und Bildung         Aktionsgemeinschaft          Aktionsgemeinschaft
Osnabrück

 

 

Aktualisiert (Freitag, den 29. Dezember 2023 um 10:43 Uhr)

 
Mitglieder der Aktionsgemeinschaft
Banner